SWISS SKI SKINS
| DE | EN | FR | IT |
HomeAGB Endkunden

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Endkunden

1. GELTUNGSBEREICH Für die über den Online Shop www.colltex.ch abgewickelte Geschäftsbeziehung zwischen der Colltex AG, 8750 Glarus, Schweiz und dem Kunden gelten unter Vorbehalt der zwingenden Bestimmungen des anwendbaren Rechts die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der jeweiligen Bestellung gültigen Fassung. Die im Online Shop definierten Angebote richten sich ausschliesslich an Kunden mit Rechnungs- und Lieferadresse in der Schweiz und in Liechtenstein. Der Kunde akzeptiert die vorliegenden AGB anlässlich der Bestellaufgabe durch Setzen des entsprechenden Häkchens. 2. BESTELLUNG UND VERTRAGSABSCHLUSS Durch Anklicken des Buttons «BESTELLUNG SENDEN» gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung über die sich zu diesem Zeitpunkt im Warenkorb befindenden Artikel ab. Diese Bestellung gilt als verbindlicher Vertrag zwischen dem der Colltex AG und dem Kunden. 3. PREISE UND ZAHLUNG Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise in Schweizer Franken. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heisst, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Grundsätzlich erfolgt die Bezahlung per Kreditkarte. 4. VERSAND Der vom Kunden gewünschte Liefertermin wird wenn möglich erfüllt. Der Versand erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Die anfallenden Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt. Allfällige weitere Gebühren gehen zu Lasten des Kunden. 5. RÜCKGABE- UND WIDERRUFSRECHT Es handelt sich bei den Skifellen um ein nach Mass gefertigtes Produkt gemäss Kundenwunsch. Es ist daher nicht möglich, das Produkt zu retournieren. Eine Ausnahme besteht dann, wenn die Ware mangelhaft ist. 6. GEWÄHRLEISTUNG/GARANTIE Es gilt die gesetzliche Mängelgewährleistung. Der Entscheid über Reparatur, Austausch oder Rückerstattung des Kaufpreises eines Produktes liegt bei der Colltex AG. Bei festgestellten Mängeln hat der Kunde die Colltex AG umgehend per E-Mail unter info@colltex.ch zu kontaktieren und den angeblichen Mangel zu beschreiben, sowie detaillierte Fotografien der Ware und den Link der Bestellung anzuhängen. 7. DATENSCHUTZ Die Colltex AG darf die im Rahmen des Vertragsabschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtung aus dem Kaufvertrag verarbeiten und nutzen sowie zu Marketingzwecken verwenden. Die Daten können auch an beauftragte Dienstleistungspartner (Logistikpartner) oder sonstige Dritte weitergegeben werden, sofern dies zur Leistungserfüllung notwendig ist. Die weiteren Datenschutzbestimmungen sind unter folgendem Link abrufbar: www.colltex.ch/datenschutz 8. SCHLUSSBESTIMMUNGEN Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen. Anwendbar ist Schweizer Recht. Als Gerichtstand gilt, vorbehältlich anderslautender Gerichtstandvereinbarungen, das zuständige Gericht am Sitz der Colltex AG oder das Gericht am Wohnsitz der beklagten Partei.
colltex ag
Buchholzstrasse 46
8750 Glarus
Schweiz